Kursangebot für Ehrenamtliche: „Türöffner Sprache“

Von der Caritas-Stelle „Flüchtlingshilfe und Ehrenamt“  gibt es ein neues Kursangebot zur Schulung ehrenamtlicher Sprachhelfer*innen.

„Türöffner Sprache“ startet im Oktober und ist gedacht für Menschen, die bereits Erfahrung gesammelt haben mit Deutschkursen für Geflüchtete, aber auch solche, die erst einsteigen möchten in diese Arbeit.

Leiterin des Kurses ist Heike Lenz, die dabei auf ihre Erfahrungen als ehemalige Grundschullehrerin wie auch aus mittlerweile diversen Sprachkursen für Geflüchtete zurückgreifen kann.

Themen der Fortbildung sind u.a.  die Besonderheiten der sehr heterogenen Lerngruppen,  der Umgang mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen, die Vorstellung und der Gebrauch praxiserprobter und bewährter Lernmaterialien, Basisschritte der Sprachvermittlung.

Fragen der Teilnehmenden und bereits vorhandene Erfahrungen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Treffen finden monatlich jeweils Donnerstag, 19.00 bis 21.00 Uhr im KleiderTREFF in Dillenburg statt.  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Flyer als Download (Vorderseite / Rückseite)

Weitere Informationen und Anmeldung:

Caritas Wetzlar/LDE
Flüchtlingshilfe und Ehrenamt
– Isabel-Th. Spanke –
Hintergasse 2, 35683 Dillenburg
Tel.: 02771 – 8319 – 12
Mail: i.spanke@caritas-wetzlar-lde.de