Mittenaar

60-70 Flüchtlinge leben in der Gemeinde Mittenaar in Offenbach, Bicken und Ballersbach. Sie kommen aus Ländern wie Syrien, Somalia, Eritrea, Afghanistan, Pakistan und dem Irak.

Vor einem Jahr wurde ein „Netzwerk Flüchtlinge Mittenaar“ ins Leben gerufen (Zeitungsartikel), das seither schon einige Erfolge erzielt hat. Mehr dazu finden Sie in den Presseberichten (s.u.).

Angebote

Angeboten wird vor allem Deutschunterricht, z.T. auch mit paralleler Kinderbetreuung. Außerdem versucht man, die Flüchtlinge schnell in Beschäftigung zu bringen, beruflich und auch im Freizeitsport.

Presseberichte