Archiv der Kategorie: Termine

Austauschtreffen für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Das nächste Austauschtreffen für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer findet am Donnerstag, 26. Oktober, ab 18 Uhr in der Caritas Geschäftsstelle in der Hintergasse 2 in Dillenburg statt. Die Gesprächsthemen richten sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer. Das Treffen wird moderiert. Um Anmeldung unter (0 27 71) 83 19 12 oder per E-Mail an i.spanke(at)caritas-wetzlar-lde.de wird gebeten.

Vernetzungstreffen in der Vitos-Klinik

Am Dienstag (24.10.) findet das nächste Vernetzungstreffen der Ehrenamtlichen im Bereich LDK-Nord statt – wie gewohnt um 19 Uhr, aber diesmal an einem anderen Ort. Statt im Haus der Kirche und Diakonie findet das Treffen diesmal im Konferenzraum im Verwaltungsgebäude der Vitos-Klinik in Herborn statt. Dies wird auch ausgeschildert sein – am besten bei der Pforte einfahren und auch dort parken.

Herr Tadros von der Institutsambulanz und die Migrationsbeauftragte der Vitos-Klinik, Frau Hess werden ihre Arbeit und Möglichkeiten der Behandlung von psychisch erkrankten/auffällig gewordenen Geflüchteten vorstellen. Ein wichtiges Thema, bei dem Ehrenamtliche schnell an ihre Grenzen kommen.

Themenabend: „Angst vor Überfremdung – Fremdenhass begegnen“

Vortrag mit Dr. Becker-1.jpg

Am  Donnerstag, 11. Mai findet um 19.00 Uhr in der Stadthalle Haiger ein Vortragsabend zum Thema „Angst vor Überfremdung – Fremdenhass begegnen“ statt. Dazu referiert Dr. phil. Reiner Becker, der  Leiter des Demokratiezentrums im „beratungsNetzwerk hessen“. Anschließend gibt es dort die Möglichkeit zu Begegnung und Gesprächen. Eintritt und Getränke sind frei!

Fahrradworkshop in Frohnhausen

Das Evangelische Familienzentrum in Frohnhausen (Aktiv-Werkstatt) lädt ein zu einem Fahrradworkshop:

Wollen Sie wissen, wie Sie Ihr Fahrrad reparieren können?

Dazu bieten wir, im Ev. Familienzentrum, verschiedene Kurse zu je 3 Stunden an:

  •  Freitag, 09. September 2016, 9.00-12.00 Uhr
  • Donnerstag, 13. Oktober 2016, 15.00-18.00 Uhr
  • Donnerstag, 10. November 2016, 15.00-18.00 Uhr
  • Freitag, 16. Dezember 2016, 9.00-12.00 Uhr

Am Ende des Kurses bekommen Sie ein Werkzeugset im Wert von 10 € geschenkt.

Die Anmeldung erfolgt über den Kleidertreff in Dillenburg bis eine Woche vor Kursbeginn. Die Kosten für den Kurs (5€) bezahlen Sie direkt bei der Anmeldung.

Bei uns können Sie günstig Ersatzteile bekommen.

Hier dieselbe Einladung auf Arabisch:

دورة تصـــليـــح الـــدراجـــــات

تـود أن تعــلم, كيف يمكنك تصلــــيح دراجـتـك ؟

لهذا الغرض نقدم لكم, في مـــركــــز الأســــرة الإنجيلية بفرونهاوزن,

مخـتـلف الـــدورات (كل دورة 3 ساعات):

  • الجــمــعــة, 09 سبـتمـبر 2016, من الســـاعة 9:00   إلـــى  12:00
  • الخــمـيـس, 13 أكـتـوبـر 2016, من الســـاعة 15:00  إلـــى 18:00
  • الخــمـيـس, 10 نـوفـمـبر 2016, من الســـاعة 15:00  إلـــى 18:00
  • الجــمــعـة, 09 ديســمـبر 2016, من الســـاعة 9:00    إلـــى 12:00

في نهــاية الــدورة يمكنك الحصول على أدوات تصلـيـح

 الدراجــات بقيمة10  أورو كـهــدية.

التسجـــيــل في الــدورة يتم عن طريق محل بيع الملابــس “KleiderTreff

في ديلنبورغ على الأقــل أسـبـوع واحــــد قبل بداية الدورة. تكـــــاليــف الـدورة

(5 أورو) تـدفـع مبـاشرة أثناء التســــجـــيل.

معـنا يمكنكم الحصول على قـطـع الغـــيـار بأسعـار رخـيـصة.

Netzwerktreffen: Integration von Geflüchteten im Arbeitsmarkt

Am Dienstag, 8. März findet in Herborn das nächste Netzwerktreffen der Ehrenamtlichen im Bereich Flüchtlingshilfe statt, wie gewohnt ab 19 Uhr im Begegnungsraum im EG des Haus der Kirche und Diakonie, Am Hintersand 15.

Diesmal soll es um das Thema „Integration von Geflüchteten im Arbeitsmarkt“ gehen. Dazu wurden Herrn Beer von der GWAB und Frau Bastian von der Arbeitsagentur in Dillenburg eingeladen.

Herr Beer wird das Projekt „Chance Arbeitsmarkt“ der GWAB vorstellen. Informationen dazu findet man unter www.gwab.de/index.php/eingliederung/chance

Frau Bastian wird von ihren Erfahrungen mit der Beratung und Betreuung von Flüchtlingen berichten und Fördermöglichkeiten der Arbeitsagentur vorstellen. Lesen Sie dazu auch: Informationen zur Beschäftigung von geflüchteten Menschen

Tag der Offenen Tür bei FlinG Holzhausen

In der Gemeinde Greifenstein mit ihren zehn Ortsteilen gibt es eine sehr aktive Flüchtlingsarbeit, die von der Initiative “Flüchtlingshilfe in Greifenstein” (FlinG) organisiert wird.

Am kommenden Dienstag, 26.1.2016, gibt es einen Tag der offenen Tür in den neuen Räumen von FlinG Holzhausen in Greifenstein-Holzhausen. Von 14 bis  18 Uhr wollen die Mitglieder dieser Gruppe allen interessierten Bürgern von Greifenstein ihre neuen Räume und ihre Arbeit vorstellen.

Am 31.10./1.11. wird das Musical AIDA von Elton John in Wetzlar aufgeführt! Der Reinerlös aus den Musicalaufführungen kommt der Flüchtlingsarbeit in Wetzlar und dem Lahn-Dill Kreis zugute. Man bekommt die Karten zum Preis von 20 Euro u.a. im Weltladen Dillenburg, Hauptstr. 93, 35683 Dillenburg.

> Weitere Informationen

Eine neue Website im Entstehen

Willkommen auf der neuen Website des Netzwerks „Flüchtlingshilfe LDK-Nord“. Wie Sie unter vielen Menüpunkten sehen können, ist diese Website noch im Entstehen.

Ich bin auf Ihre Hilfe angewiesen! Schicken Sie mir Informationen über Ihnen bekannte Angebote für Flüchtlinge, Termine und aktuelle Neuigkeiten zum Thema, vor allem hier bei uns in der Region. Ich werde diese dann in den entsprechenden Bereichen dieser Website einfügen. So wird mit der Zeit ein Informationsangebot wachsen, das allen nützt, die bei uns im Bereich Flüchtlingshilfe mitarbeiten oder sich bereits bestehenden Arbeitskreisen anschließen möchten.

Um Ihnen die Arbeit etwas zu erleichtern können Sie hier einen Fragebogen_Initiativen Flüchtlingshilfe herunterladen und mir dann zurückschicken: > Kontakt