Netzwerktreffen

Netzwerktreffen
Teilnehmer am Netzwerktreffen in Herborn (Foto: Ute Jung)

Seit Mai 2014 gibt es regelmäßige Treffen von Haupt- und Ehrenamtlichen aus der Region, die im Bereich Flüchlingshilfe aktiv sind. Bei diesen Treffen, die etwa alle zwei Monate im Begegnungsraum im Haus der Kirche und Diakonie in Herborn stattfinden, kommen regelmäßig 20-30 Männer und Frauen zusammen. Mal ist ein Gastredner zu einem bestimmten Thema dabei, mal diskutiert die Gruppe aktuelle Entwicklungen oder Probleme, mal geht es auch ganz persönlich zu.

Bisherige Treffen/Themen:

  • 13.5.2014: Erstes Treffen
  • 15.7.2014: Fragen des Flüchtlings- und Ausländerrechtes
  • 15.9.2014: Erfahrungsaustausch
  • 11.11.2014: Erfahrungsaustausch mit Frau Peter-Lauff (Abteilung „Zuwanderung und Integration“ des Lahn-Dill-Kreis)
  • 4.2.2015: Erfahrungsaustausch
  • 14.4.2015: Hilfe bei drohender Abschiebung / Kirchenasyl
  • 7.7.2015: Der Arbeitsmarkt für Asylbewerber
  • 15.9.2015: Erfahrungsaustausch
  • 17.11.2015: Erstaufnahme Herborn, Interkulturelle Kommunikation
  • 19.1.2016: Deutschunterricht
  • 8.3.2016: Integration von Geflüchteten im Arbeitsmarkt
  • 10.5.2016: Erfahrungsaustausch
  • 5.7.2016: Qualifizierung von Flüchtlingen
  • 13.9.2016: Flüchtlinge besser verstehen
  • 22.11.2016: Rechtshilfe für Flüchtlinge
  • 17.01.2017: Flüchtlinge als „Kunden“ beim Jobcenter
  • 14.3.2017: Erfahrungsaustausch
  • 2.5.2017: „Wirtschaft integriert“ / „Willkommens-APP
  • 27.6.2017: Umgang mit Abschiebungen
  • 24.10.2017: Möglichkeiten der Behandlung von psychisch erkrankten/auffällig gewordenen Geflüchteten

Das nächste Treffen findet Anfang 2018 statt.

Wenn Sie eine Einladung (per Email) zu den Treffen erhalten möchten, schicken Sie eine kurze Nachricht: Kontakt